Elternrat

Bericht zur Mitarbeit in schulischen Gremien und dem Elternrat

Der Elternrat engagiert sich seit vielen Jahren mit viel Zeit in den schulischen Gremien, wie der Schulkonferenz und ist aktiv an der Schulentwicklung und an Veranstaltungen in der Schule beteiligt.

Damit unterstützt der Elternrat die Arbeit von Lehrern und Lehrerinnen und der Schulleitung und trägt dazu bei, dass die Schule sich kontinuierlich entwickeln kann. Der Elternrat hat ein großes Interesse daran, dass sich immer mehr Eltern für die Schule interessieren und bei schulischen Veranstaltungen mithelfen.

Zu den regelmäßigen Aktivitäten gehört die Teilnahme an Schulfesten und am Adventsbasteln. In jüngerer Vergangenheit hat der Elternrat einen Sponsorenlauf und mehrere Projektwochen unterstützt, ein Kochangebot für Eltern durchgeführt und einen Newsletter herausgebracht.

Der Elternrat engagiert sich an allen besonderen Aktivitäten der Schule. Die Eltern wirken bei wichtigen Entscheidungen über aktuelle Schulfragen mit und halten engen Kontakt zur Schulleitung. Gemeinsam mit der Schulleitung und den Elternratsmittgliedern entwickeln wir Ideen und setzen diese nach einer Planungsphase in die Tat um.

Dem großen Engagement des Elternrates ist es mit zu verdanken, dass eine Klasse im ReBBZ Süderelbe den Mittleren Schulabschluss (MSA) im Klassenverband machen konnte und dass diese Angebot, den MSA hier im ReBBZ zu machen, ein festes Angebot geworden ist.