Bildungsabteilung

Unser oberstes Motto: Herzlich Willkommen!

Im Bildungsbereich des ReBBZ Süderelbe werden Kinder und Jugendliche mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf in den Bereichen Lernen, Sprache sowie emotionale und soziale Entwicklung auf Wunsch der Eltern beschult. Ausgesprochen wichtig ist uns, dass wir eine Willkommenskultur pflegen. Grundsätzlich freuen wir uns über jede Schülerin und Schüler, der zu uns kommt – egal, welche persönlichen Herausforderungen sie oder er mitbringt.

Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist hier die fachlich qualifizierte Förderung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich Lernen, Sprache sowie zunehmend auch mit Förderbedarf im Bereich emotionale und soziale Entwicklung.

Klassenstufe 5-10
Die Klassen 5 – 10 werden in Lerngruppen unterrichtet: Die Lerngruppen von Klassenstufe 5-7 und die Lerngruppen der Klassenstufe 8-10.

Die Schwerpunkte der Unterrichtsarbeit sind u.a. der zunehmend individualisierte und kompetenzorientierte Unterricht sowie die
Berufsvorbereitung im Rahmen des Kompass-Projektes und der
V-Klassen (Erster-/Mittlerer Schulabschluss).

Zusammenfassend bieten wir den Schülerinnen und Schülern umfassende Bildungs- und Freizeitangebote. Sie reichen von kleinen Fördergruppen über Fachunterricht bis hin zu abwechslungsreichen Sport- und Kreativkursen am Nachmittag.